410x346-leer.gif
bild1.jpg

 

Gärten im Einklang mit Architektur

Das Geschäftshaus befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft der Gedächtniskirche und des Europacenters. Dieser prominenten Lage entsprechend waren die Außenanlagen hochwertig zu gestalten. Es wurde deshalb eine graphisch prägnante und den Rhythmus sowie die Materialität der Fassaden aufnehmende Gestaltungssprache gewählt. Entstanden sind ruhige Gärten im Einklang mit der sie umgebenden Architektur.

bild2.jpg
bild3.jpg
bild4.jpg
bild5.jpg
bild6.jpg

Der Atriumhof befindet sich im 3.OG des Gebäudes. Er greift Materialität  und Rhythmus der  Hoffassade auf und ist mit Travertinplatten belegt. Die Pflanzbeete sind bündig mit dem Hofbelag. Die Pflanztröge sind aus Stahl und mit schirmförmig geschnittenen Zieräpfeln bepflanzt. In die Stahl-Sitzelemente mit einer Thermoholz-Auflage sind Strahler zur Beleuchtung der Schotterstreifen integriert.

bild7.jpg
bild8.jpg
bild9.jpg
Projekttitel: Dachgarten
Architekt, Architektin, Architekturbüro:
la.bar landschaftsarchitekten
aus: Berlin
Diesem Projekt sind redaktionell folgende Stichworte zugeordnet:
Landschaften,Stadträume,Gärten - Landschaften
...weitere Informationen zum Objekt und Architekturbüro