Haus Cortéz, Köln


Haus Cortéz ist ein Haus innerhalb eines gewachsenen Stadtteils mit freistehenden, eingeschossigen Häusern mit Satteldächern.
Um der Vorstellung der Bauherren nach einer geradlinigen Formensprache gerecht zu werden und den städtebaulichen Bezug herzustellen, wurden die Dachflächen an zwei der vier Ortgangseiten so angehoben, dass sich dort horizontale Seitenansichten einstellten.
Die sich ergebenden Dachräume beherbergen die Schlafräume der dreiköpfigen Familie.
Das Erdgeschoss wird bestimmt von einem großzügigen Wohnbereich, der sich zur Westseite öffnet und den vollen Blick in den Garten frei gibt.
Projekttitel: Haus Cortéz
Architekt, Architektin, Architekturbüro:
Axel Steudel Architekt
aus: Köln
Fotonachweis:
Christian Eblenkamp
...weitere Informationen zum Objekt und Architekturbüro