f o r m _ f o l l o w s _ e n e r g y + l i g h t !

Beim Verwaltungsgebäude für das E.ON-Kraftwerk in Zolling waren die Themen Licht und Energy die formbestimmenden Faktoren. Die aus verschiedenen Studien hervorgegangene Schnittführung des Gebäudes resultiert aus Überlegungen zur Energieeinsparung, Tageslichtoptimierung und Unterstützung von Kommunikationsprozessen
Projekttitel: Verwaltungsgebäude im Kraftwerk Zolling
Architekt, Architektin, Architekturbüro:
Boesel Benkert Hohberg Architekten
aus: München
Fotonachweis:
Henning Koepke
...weitere Informationen zum Objekt und Architekturbüro