410x346-leer.gif
1.jpg
2.jpg

 

Wedge House

3.jpg
4.jpg

 

 

 

Landschaftliche Einzigartigkeit leidet oft an einer sehr alltäglichen Vielfalt der umgebenden Architektur. An diesem Ort wird ein weiteres architektonisches Element eingefügt. Aber der Entwurf setzt ein Zeichen des Stillstands, stellt der fröhlichen Unbekümmertheit einer ungezielten Collage von Allem mit Jedem eine architektonisch fundierte städtebauliche Zielsetzung gegenüber. Ein weißes Signal für die Möglichkeiten von Einheit in der Vielfalt, das Argument für einen grundsätzlich anderen, besseren Umgang mit dieser Landschaft.

5.jpg
6.jpg
7.jpg
8.jpg
9.jpg
10.jpg

Hier wird nicht der pädagogische Zeigefinger erhoben, sondern ein großer Spielraum und Freiheitsgrad des modernen Wohnens entdeckt. Der Innenraum folgt der äußeren Form des geneigten Daches und schafft gerade so eine Insel der Stille im Chaos. Die Bewohner versenken sich in einen Schatz ungeahnter Wohnqualitäten.

11.jpg
Projekttitel: Wedge House
Architekt, Architektin, Architekturbüro:
Matthias R Schmalohr
aus: Bückeburg
...weitere Informationen zum Objekt und Architekturbüro