Offene Arme

bild1.jpg
bild2.jpg

 

Das Grundstück liegt am Ortsrand von Ulm - Eggingen, neben der katholischen Kirche `st. Cyriak´, direkt an den Feldern der Schwäbischen Alb. Es ist eine Region, die für ihr Gestein den Weisskalk -Jura bekannt ist.

bild3.jpg
bild4.jpg


Das neue Gemeindehaus, ein Solitärbau, eingelassen in die Landschaft und mit der erde fest verbunden. massiv, stabil aus farbigem Stein, dem Stein der Region.



Traditionelles und Modernes prallen aufeinander und definieren den Ort neu.

bild5.jpg
bild6.jpg
bild7.jpg
bild8.jpg

 

Ein Haus, das die Nähe zur Gemeinde - zum Dorf - und zu den Menschen sucht. Es gesellt sich hin zur Kirche, ist offen und transparent. Ein Haus, dass die Bürger mit `offenen Armen´ empfängt, ihnen Schutz und Geborgenheit bietet. Es ist ein Ort der Gemeinschaft, ein Ort der Begegnung und Kommunikation.

bild9.jpg
bild10.jpg
bild11.jpg
Projekttitel: Kath. Gemeindehaus St. Cyriak
Architekt, Architektin, Architekturbüro:
FINCKH Architekten
aus: Stuttgart
Diesem Projekt sind redaktionell folgende Stichworte zugeordnet:
Neubauten,Kirchen,Beton,Fassade,Flachdach,Glas
...weitere Informationen zum Objekt und Architekturbüro