Holzkuben

01 (04a) Gartenansicht.jpg
Klare, horizontal und vertikal ineinander übergreifende
Baukörper verbinden Wohnen und Arbeiten innerhalb
des Gebäudes.

Der Holzrahmenbau übernimmt die Aussteifung des
gesamten Gebäudes. Große Spannweiten und Aus-
kragungen bieten eine hohe Flexibilität der Räume.
Die offenen lamellenartige Schalung aus Weisstanne
stammt aus Waldbeständen der Bauherrschaft.
02 (01b) Gesamtperspektive.jpg
03 (09a) Fassadenausschnitt.jpg
04 (001c) Schnitt.jpg
05 (11b) Gartenperspektive Nacht.jpg
06 (13a) Wohnen Terrasse.jpg
07 (12b) Essen Terrasse.jpg
Der Büroraum mit eigenem Zugang und Übereck-
aussicht befindet sich im Erdgeschoss.
Im offenen Wohnbereich des 1.Obergeschosses
sind Terrassen integriert, die eine optimale Aus-
sicht nach allen Seiten bieten und Innen- und
Aussenräume miteinander verschmelzen lassen.
Die Schlafräume ordnen sich in den oberen
Geschossen an.
08 (15c) Terrasse.jpg
09 (06a) Fassadenperspektive.jpg
10 (10b) Strassenperspektive Nacht.jpg
Projekttitel: Holzkuben zum Wohnen
Architekt, Architektin, Architekturbüro:
K_M Architektur
aus: Bregenz
Diesem Projekt sind redaktionell folgende Stichworte zugeordnet:
Neubauten,Holz,Fassade,Flachdach
...weitere Informationen zum Objekt und Architekturbüro